Atelier Culinario

Das Atelier Culinário 

Eine Prise brasilianischer Lebenslust im Schöneberger Kiez. Dazu ein Schuss Herzlichkeit, eine große Portion Gastfreundschaft und heitere Gelassenheit. Farbenfroh angerichtet in fein abgestimmter Ästhetik. Kurzum – ein geschmackvoller Lieblingsort zum Wohlfühlen – sowohl für die private Feier als auch zu öffentlichen Events. Ein Design-Schatzkästchen für Teamplayer und Individualisten. Ein Geheimtipp für Kiezflanierende und Gourmets. Für alle, die das Leben feiern – mit Kochkursen, Dinner-Abenden, Café-Treffs oder Food-Events. Welcome!

Sabine Hueck

Sabine Huecks kulinarische Weltreise beginnt im kulturell vielfältigen Land Brasilien, in der Metropole São Paulo, als Kind deutscher Auswanderer. Kaum kann sie über den Tisch gucken, darf sie in der Konditorei ihrer Großmutter mitmischen. Der Großvater führt sie in die Geheimnisse der Botanik ein. Ein Leben voller Düfte, Farben und Formen.

Der Anfang für Sabines Lebensrezept ist geschrieben: „Backen kann ich schon, ich will kochen lernen und Menschen mit gutem Essen glücklich machen. Dafür muss ich in die Kochtöpfe dieser Welt schauen.“

Und die stehen in einer Münchener Hotelschule, in karibischen Fischrestaurants, in peruanischen Cevicherias, Südostasien und in der Schweiz. Sie stellt fest, „dass die besten Gerichte das Ergebnis gewagter Kombinationen sind.“

1996 eröffnet sie eine Konditorei im brasilianischen Florianópolis. Im Jahr 2015 folgt die Eröffnung des Ateliers Culinário in Berlin Schöneberg.

Hier gibt das Multitalent ihr internationales Kochwissen weiter und baut kulinarische Berührungsängste ab. Sie ist großzügige Gastgeberin, kann Showkochen und veranstaltet Events, stattet Fotoshootings aus.

Sabine Hueck ist Autorin /Co-Autorin diverser Kochbücher und wirbt in Brasilien als Kulinarische Botschafterin für die Deutsche Küche, natürlich auf die brasilianische Art: Ungewöhnliches wird miteinander verbunden, damit etwas Neues entsteht.

Sabine Hueck

Sabine Huecks kulinarische Weltreise beginnt im kulturell vielfältigen Land Brasilien, in der Metropole São Paulo, als Kind deutscher Auswanderer. Kaum kann sie über den Tisch gucken, darf sie in der Konditorei ihrer Großmutter mitmischen. Der Großvater führt sie in die Geheimnisse der Botanik ein. Ein Leben voller Düfte, Farben und Formen.

Der Anfang für Sabines Lebensrezept ist geschrieben: „Backen kann ich schon, ich will kochen lernen und Menschen mit gutem Essen glücklich machen. Dafür muss ich in die Kochtöpfe dieser Welt schauen.“

Und die stehen in einer Münchener Hotelschule, in karibischen Fischrestaurants, in peruanischen Cevicherias, Südostasien und in der Schweiz. Sie stellt fest, „dass die besten Gerichte das Ergebnis gewagter Kombinationen sind.“

1996 eröffnet sie eine Konditorei im brasilianischen Florianópolis. Im Jahr 2015 folgt die Eröffnung des Ateliers Culinário in Berlin Schöneberg.

Hier gibt das Multitalent ihr internationales Kochwissen weiter und baut kulinarische Berührungsängste ab. Sie ist großzügige Gastgeberin, kann Showkochen und veranstaltet Events, stattet Fotoshootings aus.

Sabine Hueck ist Autorin /Co-Autorin diverser Kochbücher und wirbt in Brasilien als Kulinarische Botschafterin für die Deutsche Küche, natürlich auf die brasilianische Art: Ungewöhnliches wird miteinander verbunden, damit etwas Neues entsteht.

Sabines Team

Wir arbeiten gerne, damit Sie keine Arbeit haben. Wir lieben es, unsere Gäste glücklich zu machen. Wir sind flexibel, wenn es um Ihre Wünsche geht. Entdecken Sie mit Sabine Hueck den Spaß am Kochen. Genießen Sie die multikulturelle Küche unserer Gastköche. Lassen Sie sich von einem aufmerksamen Service umsorgen. Teilen Sie mit uns die brasilianische Lebensfreude im Atelier Culinário. Denn wir verstehen etwas vom Feiern.