Private Feiern & Vermietungen

Das Atelier Culinário ist ein ganz besonderer Ort mitten im Berliner Kiez Schöneberg. Die liebevoll und professionell ausgestattete Studioküche können Sie für private Feierlichkeiten, individuelle Kochkurse und Pop-Up Events mieten.

Das Atelier bietet sich aufgrund seines Stils und warmen Atmosphäre aber auch als Kulisse für Film- und Fotoproduktionen an, bei denen Sabine Hueck gerne das Food- und Set-Styling übernimmt.

Das Atelier Culinário ist Ausdruck von Weltoffenheit, Neugier auf unterschiedliche Kulturen und bietet Blicke für das Besondere: DDR-Möbelklassiker und rustikale Bauerntische, marokkanische Fliesen und brasilianisches Kunsthandwerk, Café Kranzler-Erinnerungen und Geschirr aus aller Welt sowie feinste Küchengeräte auf insgesamt 70 m².

Ausstattung

  • 70 m² offene Studioküche mit Betoninsel
  • Terrasse
  • Sitzgelegenheiten für max. 25 Personen
  • Gasherd mit 6 Flammen
  • Drei Backöfen
  • Kitchen Aid
  • Dampfgarer
  • Kleine Vorbereitungsküche
  • Riesige Auswahl an Geschirr und Kochutensilien
  • HiFi-Anlage
  • WLAN

Weitere Impressionen aus dem Atelier Culinário

Schicken Sie uns eine Anfrage mit Ihren Wünschen an contact@sabinehueck.de. Wir freuen uns!

Einige der Filme, die bei uns gedreht wurden

Für Jäger & Sammler, 2017

„50 Küchen, eine Heimat“ Teil Brasilien, 2017

Kochbuch und Film mit Deutsche Welle, Basiliscus Production und Go City Media

Für die neue Serie „Junto“ von Rosenthal Porzellan, 2017

Produktion: Perola Filmes
Set-/Food-Stylings : Sabine Hueck

Kochbuch „Eine Prise Heimat“, 2016

Fotos: Carina Adam
Food/ Set Styling: Sabine Hueck
Grafik: Grafikladen

https://ueberdentellerrandkochen.de/eine-prise-heimat

Kochevent im Atelier Culinário Film von Lukas Feigelfeld (Retina Fabrik Filmproduktion) 2015

Lieferheld

mit Julia Schmidt Fotografie und Urs Hug, 2014:
http://www.schmidtjulia.com/#!lieferheld/ws0fp